#13.things.that.are.a.must.for.my.closet.this.summer.

#1. – Hoodies für etwas frischere Tage:

Ich bin ein riesiger Fan von Abercrombie & Fitch/Hollister Hoodies – sie sind sehr flauschig und angenehm zu tragen. Im Sommer genau das Richtige für schlechtes Küstenwetter.

#2. – trendige Tücher :

Sie sind mit jedem Outfit leicht kombinierbar, egal ob man sie um den Hals oder als Kopfzierde verwendet.

#3. – Hut:

Mein brauner Hut war diesen Sommer überall mit dabei. Egal ob beim Shoppen, im Schwimmbad oder im Urlaub.

#4. – Ray ban:

Meine geliebte Ray Ban – diesen Sommer fand ich endlich das richtige Modell für mich.

#5. – Armbänder:

Bunte Armbänder und vor allem viele Armbänder auf einer Hand waren diesen Sommer treue Begleiter.

#6. – denim shorts:

Shorts, shorts, shorts – in den verschiedensten Variationen war mein meist getragenes Kleidungsstück diesen Sommer – egal ob mit einem lässigem T-shirt oder tank top oder einem coolen Hemd – sie waren immer dabei. Meine Lieblingsshort diesen Sommer war die denim short mit America print.

#7. – karierte Hemden:

… egal in welcher Farbe.

#8. – denim shirt:

… lassen jedes Outfit lässig erscheinen.

#9. – T-shirts & tank tops:

… mit bunten Aufschriften.

#10. – Röcke:

Luftig lange Röcke und bunte kurze Röcke waren dieses Mal auch immer mit dabei.

#11. – Converse:

Meine weißen Converse sind einfach meine Lieblingsschuhe. Ich würde sie am liebsten zu jedem Outfit tragen.

#12. – Flip Flops:

Jeden Sommer ein Muss.

#13. – Parka:

Neben dem Hoodie mein weiterer Lebensretter bei kalten Sommertagen :).

 

FACEBOOK • BLOGLOVIN` • INSTAGRAM

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s